• Erstpräsentation des Neubauprojektes „Saarblick-Feeling“ in Mettlach

Wochenspiegel vom 03.04.2019

Umbau des „Hotel Saarpark“ anvisiert

METTLACH Die LBS hatte dieser Tage zur Erstpräsentation des Neubauprojektes „Saarblick-Feeling“ in die Mettlacher Abteibräu eingeladen.

Die Veranstaltung wurde von mehr als 120 Menschen besucht, die die Gelegenheit nutzten, sich aus erster Hand über den Umbau des Hotels zu einem modernen Wohn- und Geschäftshaus zu informieren.

Zu Beginn sprach LBS-Vertriebsdirektor Peter Becker über Trends und Entwicklungen am saarländischen Immobilienmarkt, bevor dann die Gebäudeplanung des Architekten vorgestellt wurde.

Die LBS-Immobilienberaterin Andrea Reinert-Clemens sowie Kollege Peter Morbe präsentierten im Anschluss unterschiedliche Wohnungstypen und vermittelten einen guten Einblick in die Aufteilung, Ausstattung und Preise.

Zum Abschluss erläuterte Markus Ehm, Geschäftsführer der „LBS Immobilien GmbH“, die Vorteile einer Mietverwaltung und stellte dabei die Verwaltungsgesellschaft „IVS“ vor, die sich für die ersten drei Jahre als Verwalter des Projektes verantwortlich zeichnet.

Im Anschluss an die etwa 90-minütige Veranstaltung hatten die Besucher die Möglichkeit, das persönliche Gespräch mit den LBS-Beratern vor Ort zu suchen und individuelle Termine zu vereinbaren, was gerne und vielfach wahrgenommen wurde.

Das große Interesse an dem Projekt bestätigt nicht nur Planung und Konzept, für die man sich insgesamt ein Jahr Zeit genommen hat, sondern auch den Bedarf nach neuem Wohnraum am Standort Mettlach. Alle Interessenten können sich an die „LBS Immobilien GmbH“ unter Tel. (0681) 383 23 23 wenden, wo es weitere Informationen gibt.